Plakatwerbung gegen “Klimaschwein Mercedes”


Greenpeace-Aktivisten demonstrierten in Berlin gegen die klimaschädliche Modellpolitik von Mercedes-Benz. Zehn Greenpeace-Kletterer haben den neuen Mercedes-Benz Gelaendewagen GLK auf einem grossen Werbeplakat zu einem Klimaschwein umdekoriert. Auf dem 50 mal 17 Meter grossen Plakat ist das Auto jetzt mit rosa Ohren und Schnauze zu sehen.

Weitere Beiträge zum Thema:

Ein Kommentar
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Finde ich gut - sieht so besser aus als vorher. ;-) Diese Minipanzer kann man eh nicht weiter verunstalten,die sind schon maximal hässlich und abstoßend (und sinnlos und prollig und egoman)…

Schreibe einen Kommentar